Füenf

 

Die A Cappella Pop Comedy Sensation aus dem Süden. Füenf Männer. Füenf Mundwerke. Kein Erbarmen!

Am 3. September 1995 wurde die Band von Christian Langer, Jens Heckermann, Patrick Bopp, Ralph Digel und Hartmut Roller in Stuttgart gegründet. Vier Monate später hatten sie bereits ihren ersten Auftritt bei einem A-cappella-Festival in Pforzheim und touren seither durch ganz Deutschland und überraschen mit ungewöhnlichen und ideenreichen Live-Auftritten und Event-Aktionen ihr Puplikum. Auch viele Tonträger wurden produziert (leider nur einen in Mundart) und zahlreiche Auszeichnungen wurden Ihnen verliehen.

Diese finden sich auf https://de.wikipedia.org/wiki/Füenf

Von Februar 2022 bis Frühjahr 2024 sind die Füenf mit ihrem Programm „Endlich!“ nach über 25 Jahren mit über 2000 Konzerten, 10 Bühnenprogrammen und 13 CDs auf Abschiedstour im ganzen Land.

Homepage: https://www.fuenf.com/