Immer bestens informiert: Mail ins Studio Facebook Twitter

|

Impressum

|

Datenschutz

|

kontakt@mundartradio.de

|

Herzlich willkommen

Serviceseiten

Herzlich willkommen

 

In Zeiten der Corona-Krise müssen wir zusammenstehen und vor allem unsere schwäbischen Künstler unterstützen! Diese Videos entstanden aus so einer Initiative - vielen Dank an alle die mitgemacht haben und dieses tolle Video produziert haben! Bleibad Xond!! 

Das Wichtigste zuerst - das Projekt mundARTradio ist nicht kommerziell! Wir möchten mit diesem Angebot unseren Teil zur Erhaltung und Förderung der schwäbischen Sprache beitragen.
Alles, was Sie bei mundARTradio hören wird in schwäbischer Sprache gesendet - das ist sicher einzigartig.

mundARTradio ist seit 11/2015 auf Sendung und soll auch ein Angebot zum Mitmachen sein. Sind Sie also Künstler und wollen Ihre schwäbische Musik, Ihre schwäbischen Kabarettstücke, oder auch andere Wort-Beiträge mit einbringen, sind Sie gerne eingeladen beim Projekt mundARTradio mitzumachen! Einzige Voraussetzung ist, das Ihr Beitrag in schwäbisch gehalten ist.
Melden Sie sich einfach über die oben eingeblendete Kontakt-eMail-Adresse bei uns.

Vielen Dank auch bereits an dieser Stelle an laut.fm, der den Sender durch seinen Streamingdienst unterstützt und - gegen ein paar kurze Werbeeinblendungen - die GEMA und die GVL-Gebühren übernimmt.

An alle, die einfach Freude an der schwäbischen Sprache haben, nun viel Spaß am Hören von mundARTradio! 
Gerne können Sie auch in den verschiedenen Ordnern stöbern in denen wir viele Informationen rund um die schwäbische Sprache und die verschiedenen Künstler zusammengetragen haben. 
Dieses Angebot wird auch laufend erweitert!

A Griassle

Eier Fred vo dr ALB ra

D'Anna vo Meirenga uf de Fildra

D'Anna vo Meirenga uf de Fildra

isch a au scho nemme so arg jongs Mädle aus de Sechzger ond schtammt aus'm Kreis Rottweil vom ob'ra Negger. Heuer schafft se als Fach-Krankaschweschter uf d'r Anäschtesie em Raum Stuttgart.
Frier hôt se neber'm G'schäft au scho en verschiedene Bänds en Stuagert g'songa ond Gitarr' g'schpialt ond isch au Ôfang d'r Neunzger ällaweil uf dr König'schtrôß ufträda.

Em letschda Johr hôt se beim Zappa em Internet s'mundARTradio entdeckt ond isch seither Feuer ond Flamme fir des Projekt. Dô ôgaschiert se sich en d'r Reschersche nôch Künschtler-Infos, schtellt Kontakte zwischa de Künschtler und'm mundARTradio her, motiviert dia au zu Interviews, Präsentationa ond CD-Produktiona, hilft bei d'r Erweiterung vom Fundus der Musiktitel-Databank, macht ib'rall Werbung fir d'r Sender ond schtellt seit geraumer Zeit zwôimôl en dr Woch 2 Schtonda lang fetzige Mugge zom Feierôbad z'amma.

Außerdem isch ra wichtig, des Projekt ô'z'treiba ond daß d'r Wend net ufhert, z'weha.
"Schwäbische Mundart isch onser Kultur ond Vermächtnis an dia künftige Generationa. I mecht mein Beitrag dôzua gäba, daß dia erhalda bleibt!"

Bildle

Ernst Mantel Gradraus
Ernst Mantel Gradraus
Buddy Bosch Die Spätzünder
Buddy Bosch Die Spätzünder
Günther Wölfle Helga Becker alias Frau Nägele
Günther Wölfle Helga Becker alias Frau Nägele
Markus Zipperle Rupert Leger vo de Gluzger
Markus Zipperle Rupert Leger (Gluzger)
   
   
   
   


 

Das Team

 
Fred vo dr ALB ra 'd Anna vo Meirenga uf de Fildra Buddy Bosch

 

schwäbische Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

News-Blättle

Erhalten

Anmeldung Hitparade